Isolierter Processus anconeus (IPA)

Diese Bezeichnung bedeutet, dass sich ein Teil des Ellenbogenfortsatzes der Elle abgelöst bzw. sich die Wachstumsfuge nicht geschlossen hat (normalerweise im Alter von 16–20 Wochen) und im Gelenk massive Störungen hervorruft. Meistens ist eine Operation notwendig, um weitere Schädigungen (Arthrose) am Gelenk zu verhindern.